Sicher bei der Arbeit -glücklich im Beruf!

Das ist das Motto des Gemeinschaftsprojekts DEUS.

Das Projekt richtet sich an Berufsgruppen, die bei ihrer Arbeit unangenehmen oder sogar gefährlichen Situationen ausgesetzt sein können.

Zur Zielgruppe gehören Berufstätige, die im Alltag in engem Kontakt mit anderen Menschen sind, zum Beispiel Pflege- und Rettungskräfte, Lehrer, Mitarbeiter von Behörden und Sicherheitsdiensten.

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen das vorhandene Gefahrenpotenzial und entwickeln individuelle Schulungskonzepte. Dabei legen wir viel Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter 

www.deus-online.com oder

telefonisch unter 0173 / 5947686

NEWS

 

Neues Konzept 

Flexibel ohne Vertragslaufzeit

 

Wann:

Ab 28.10.2020

4 Einheiten à 75 Minuten

mittwochs, 19:15 - 20:30 Uhr

 

Wo:

TSK e.V. 

Roermonderstr. 63b

52134 Herzogenrath

 

Anmeldung:

Marc Springer 

info-tsk@remac.me

 

Kosten:

49,00 Euro 

 

Inhalt:

Dieses Kurskonzept ist absolut neu. 

Notwehrlagen und ihre Bewältigung werden komplett beleuchtet. 

Wir trainieren in Alltagskleidung realistische Situationen. 

Wahrnehmung, Körpersprache, Verhalten, Kommunikation, Kampftechniken, Taktik und Recht sind nur einige Bestandteile des Kurses. 

Der Kurs wird übers Jahr bis zu 5x stattfinden. Jedes mal mit einem neuen Schwerpunkt. 

 

Vorbeikommen, mitmachen und begeistern lassen !

 

Kontakt:

Sifu Marc Springer:

Fon: 0173 / 59 47 686

Mail: info-tsk@remac.me

Impressum

 

Team Springer Kampfkunstschulen e.v.

1. Vorsitzender:

Marc Springer

Pannesheider Str. 72c

52134 Herzogenrath

 

Vereinsregistereintrag

VR 5565

Amtsgericht Aachen


Anrufen

E-Mail

Anfahrt