Sicher bei der Arbeit -glücklich im Beruf!

Das ist das Motto des Gemeinschaftsprojekts DEUS.

Das Projekt richtet sich an Berufsgruppen, die bei ihrer Arbeit unangenehmen oder sogar gefährlichen Situationen ausgesetzt sein können.

Zur Zielgruppe gehören Berufstätige, die im Alltag in engem Kontakt mit anderen Menschen sind, zum Beispiel Pflege- und Rettungskräfte, Lehrer, Mitarbeiter von Behörden und Sicherheitsdiensten.

Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen das vorhandene Gefahrenpotenzial und entwickeln individuelle Schulungskonzepte. Dabei legen wir viel Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter 

www.deus-online.com oder

telefonisch unter 0173 / 5947686

NEWS

Wer sich wehrt, kann verlieren -
wer sich nicht wehrt, hat bereits verloren.“

 

Selbstverteidigung für Frauen

 

Wann:

04.03 - 25.03.2020

4 Einheiten à 90 Minuten.

immer mittwochs, 19:30-21:00 Uhr

 

Wo:

Roda Kindertreff

Ritzerfelder Str. 25

52134 Herzogenrath

 

Anmeldung:

Boris Lenzen

kiga@roda-kindertreff.de

 

Kosten:

40,00 Euro (bei Anmeldung über Roda Kindertreff)

 

Inhalt:
Hier trainieren Ladies unter Ladies
Gefahrenerkennung, Recht, Verhaltens
möglichkeiten, Situationstrainings und ausgewählte Selbstverteidigungstechniken stehen auf dem Programm.
Dieser Workshop soll euren Gefahrenradar schärfen, euch eure Möglichkeiten aber auch Grenzen aufzeigen und vor allem Spaß und Lust auf mehr machen.

 

Vorbeikommen, mitmachen und Spaß haben!

 

Kontakt:

Sifu Marc Springer:

Fon: 0173 / 59 47 686

Mail: info-tsk@remac.me

oder sifumarc@remac.me

Impressum

 

Team Springer Kampfkunstschulen e.v.

1. Vorsitzender:

Marc Springer

Pannesheider Str. 72c

52134 Herzogenrath

 

Vereinsregistereintrag

VR 6454

Amtsgericht Aachen


Anrufen

E-Mail

Anfahrt